0 0
Mammut
Mammut
Mammut
von 245 Produkten geladen
Weitere Produkte laden
Mammut

Kein Ort der Welt bewegt Menschen so sehr wie die Berge. Deshalb haben wir es uns als Marke zur Aufgabe gemacht, Produkte zu schaffen, mit denen jede und jeder die Kraft der Berge erleben kann.

Wir sind "always there" und seit über 160 Jahren der Partner für jedes Abenteuer…

Unsere Inspiration & Geschichte

Mammut als Synonym für Ausrüstung von hoher Qualität

Wir sind in der Schweiz geboren und (auf)gewachsen. Von Beginn an haben uns die Alpen die Richtung gezeigt. Wir kommen aber auch aus der ganzen Welt, teilen unsere Begeisterung für die Bergwelt und wurden von den atemberaubenden Landschaften und Gipfeln, endlosen Trails und spektakulären Felsen in die Schweiz gezogen. Wir setzen alles daran, dass unsere Ausrüstung an genau diesen Orten performt. Denn wenn wir nicht gerade mit der Entwicklung beschäftigt sind, nutzen wir die Ausrüstung selbst.

Seit 1862 setzen wir alles daran, Produkte zu entwickeln, die Funktionalität und Performance in den Bergen neu definieren. Jeder Artikel wurde bis ins kleinste Detail für eine bestimmte Outdoor Aktivität designt. Unser gesamtes Sortiment basiert auf dem Prinzip, dass die Form der Funktion folgt. Und genau deshalb wurde Mammut weltweit zum Synonym für Ausrüstung von hoher Qualität, die sowohl bei einer gemütlichen Wanderung als auch auf einer anspruchsvollen Erstbegehung abliefert.
Mammut
In 160 Jahren kann viel passieren. Manches ändert sich aber nie…
Bis heute ist Mammut einer der führenden Hersteller auf dem Gebiet von Kletterseilen. Dabei profitieren die Schweizer natürlich von ihrer jahrzehntelangen Geschichte. Nur so können die hohen Sicherheitsstandards von Halb , Zwillings , Statik und Einfachseilen gewährleistet werden.
Mammut

Vom Seil zur Bergsportausrüstung

Der Gründer Kaspar Tanner produziert anfangs primär Seile für die Landwirtschaft. Die Seilproduktion unterliegt starken saisonalen Schwankungen. Nach dem Zweiten Weltkrieg verlagert sich die Produktion Seile zum Bergsteigen und Segeln werden nach und nach zum festen Standbein des jungen Familienunternehmens. Seit den 50er Jahren wird das Schweizer Unternehmen seinem auch heute noch bestehenden Ruf als Innovationstreiber gerecht und bringt das erste Gletscherseil aus Nylongarn, «Mammut Argenta», auf den Markt. Ein Meilenstein in der alpinen Sicherheit.

Mammut erweitert sein Produktsortiment um Bekleidung, Hartwaren und Schuhe. Dazu gehören verschiedene Bergsportprodukte, die den Markt revolutionieren sollten: 1978 präsentiert Mammut beispielsweise die Jacken und Hosen «Altitude» aus dem damals noch absolut neuartigen «Gore-Tex» Material. Wenige Jahre später kommt die erste Mammut Softshell Hose in die Geschäfte und erfreut sich außerordentlicher Beliebtheit. Heute ist das Softshell Material nicht mehr aus dem Alpinismus wegzudenken. Im Jahr 2003 erfolgt die Umbenennung in die heutige Mammut Sports Group AG, zu der auch der norwegische Schlafsackhersteller Ajungilak (seit 2001) und der Bergschuhspezialist Raichle (2003) gehört. Aus einem kleinen, handwerklichen Familienbetrieb entwickelt sich ein modernes und innovatives Unternehmen, das zu den grössten Mitspielern der Branche zählt.
Die Geschichte des Barryvox

Wie das LVS Gerät in die Schweiz kam

Felix Meier hat zwei grosse Hobbys: die Berge und die Arbeit als Ingenieur. "Und beide kann ich miteinander verbinden", sagt der Mann aus dem Zürcher Unterland. Ein Produkt dieser Verbindung ist das neue Barryvox® S. "Wir haben drei Jahre an der Entwicklung gearbeitet, waren nie zufrieden und wollten immer ein noch besseres Produkt", erzählt Meier. Er ist ein Tüftler und Erfinder, entwickelt nebenbei auch Apps und liebt Orchideen. Hört man ihm zu, hat man den Eindruck, dass er mindestens das halbe Leben in den Bergen verbracht hat. Als Bub mit seinem Vater, später beim Gebirgskader der Felddivision 6, als Tourenleiter beim SAC und in der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen (IKAR). Dabei hatte Meier immer auch mit Lawinen und ihren Gefahren zu tun und er ist wie ein wandelndes Lexikon, was die Entwicklung des LVS betrifft.

"Angefangen hat alles vor rund 50 Jahren. Der Amerikaner John Lawton kam in seinen Skiferien in Alta (Utah) in

Vorreiter in Sachen Sicherheit
Mammut
Mammut
Mammut
Mammut
Mammut
Mammut
Mammut
Neben der berühmten Schweizer Qualität und dem Innovationsgeist wird Mammut stets auch mit Alpiner Sicherheit assoziiert. Die Entwicklung des Barryvox® VS 86 im Jahr 1969 verdeutlicht den Stellenwert des Sicherheitsaspekts bei Mammut. Dieses Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS) wird auf Anfrage der Schweizer Armee entwickelt und verbessert deutlich die Überlebenschancen von in Lawinen verschütteten Personen. Mammut optimiert das Gerät stetig weiter. Heute ist das Barryvox® mit seiner neuesten Generation Barryvox® S aus der Lawinen Sicherheitsausrüstung unzähliger Wintersportler nicht mehr wegzudenken. In Kombination Airbags, Sonden und Schaufeln entwickelte sich Mammut über die Jahre zum Marktführer im Bereich Lawinensicherheit.
Mammut
MAMMUT EIGER EXTREME
Mammut
Klimaneutral – Net Zero
Mammut
Kreislauf
Durch die Umstellung hin zu einer Kreislaufwirtschaft können wir unsere Produkte länger nutzen, indem wir sie immer wieder aufs Neue recyceln.
Mammut
Mammut
Filtern & Sortieren